NEUES ALBUM

HORNY TUNES VOL. III
Hell of a babe

OUT NOW

BAND

DOC HORN & THE HORNBABES überraschen – wie der Name schon verrät –mit etwas, das in diesem Genre leider immer noch eine Seltenheit ist: zwei hinreißenden Frontfrauen. Die beiden Schwestern bilden das goldene Kernstück der Band und übertreffen ihre beeindruckenden Stimmen mit einer noch unglaublicheren Ausstrahlung. Es ist nicht zu überhören, dass das Front-Trio aus Vater und Töchtern musikalisch miteinander aufgewachsen ist. Die mehrstimmigen Gesangsparts lassen Leichtigkeit und tiefe Verbundenheit spüren. Gemeinsam führt die kleine Familie die Band an, die mit einer weiteren Seltenheit im Rock’n’Roll Circus überrascht: dem Bläsersatz aus Saxophon, Trompete und Posaune. Dieser liefert den für DOC HORN & THE HORNBABES typischen Instrumental-Pfiff.

Dazu lassen die Arrangements auch Violine, Klavier, Akkordeon oder Mundharmonika so unaufgeregt in die Songs einfließen, dass die Band zusammen mit ihrem beständig wachsenden Fankreis bei jedem Livekonzert auf einer rauschenden Welle der reinen Euphorie surft. Mit ihrer ansteckenden Energie bringen DOC HORN & THE HORNBABES dabei wirklich jedes Publikum in kürzester Zeit dazu, zu einer tanzenden, schwitzenden, euphorisierten Masse zu verschmelzen.

Mehr über DOC HORN & THE HORNBABES

VIDEOS

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

NEWS

Ein wichtiges Statement zur mittlerweile 8 Monate anhaltenden Lage der gesamten Veranstaltungsbranche! #alarmstuferot ... See MoreSee Less

Die lieben Leute vom Unleashed Magazin haben unsere Platte in die Hände bekommen und wir konnten sie nicht davon abhalten, ein ausführliches Interview mit dem Doc in der aktuellen Ausgabe abzudrucken. Außerdem jede Menge weiterer heißer News rund um den Rock‘n‘Roll auf knapp 60 Seiten. Lesen lohnt sich! ... See MoreSee Less

Was macht man wenn man in der großen Gruppe nicht proben kann? Man trifft sich zu dritt und arbeitet an neuen Songs! Sagt uns wie dieser euch gefällt! ⚡️⚡️



#newsong #rocknroll #boogiewoogie #shake #dontdothattome
... See MoreSee Less

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

KONTAKT

HornMusik GbR
Burian, Meißner, Vater
Platanenallee 21
15366 Neuenhagen

mail@dochornberlin.de

Download Pressemappe

Hier zum Newsletter anmelden

STAY TUNED